Über uns

Gegründet: 1971

Präsident: Herr Vakant, Irgendwo im Nirgendwo

Anzahl Mitglieder: Aktiv 33 / Junioren 8 / Passiv 41

 

Der Tischtennisclub KV Liestal wurde 1971 als Untersektion des kaufmännischen Vereins Liestal gegründet. Mit der Gründung trat unser Verein auch dem Schweizerischen (STTV) und Nordwestschweizerischen Tischtennisverband (NWTTV) bei. Dieser Beitritt berechtigt uns an den offiziellen Mannschaftsmeisterschaften und Turnieren teilzunehmen. Die Tischtennissaison beginnt im August und endet anfangs April. Während dieser Zeit finden die Spiele der Mannschaftsmeisterschaften, der Cup-Wettbewerbe und auch der Einzelturniere statt. Die Mannschaftsmeisterschaft des Nordwestschweizerischen Tischtennisverbandes steht ganz klar im Mittelpunkt unserer sportlichen Vereinsaktivitäten. Die Saison 2017 / 2018 nehmen wir mit sechs Mannschaften in Angriff:

2. Liga KV 1
3. Liga KV 2, KV 3
5. Liga

KV 4, KV 5

6. Liga

KV 6

Neben der Mannschaftsmeisterschaft sind wir mit unseren Spielern und Spielerinnen an diversen Einzelturnieren vertreten. Wir trainieren jeweils Montags (ohne Ausnahmen) in der Heilpädagogischen Schule Liestal sowie Dienstags und Donnerstags im KV Saal Liestal, wobei während der Saison die Halle am Donnerstag meistens durch Meisterschaftsspiele belegt ist. Der KV-Saal, welcher sich für Tischtennis sehr gut eignet, steht uns das ganze Jahr (Ausnahme Schulferien) ab 18.15 Uhr zur Verfügung.

Der TTC KV Liestal tritt immer wieder als Organisator von verschiedenen Tischtennisanlässen in Erscheinung. Insbesondere die kantonalen Meisterschaften beider Basel wurden bereits mehrfach durch unseren Verein organisiert. Mitglieder unseres Vereins waren in der Vergangenheit immer wieder im Vorstand des Nordwestschweizerischen Verbandes tätig. Der Kampf um Punkte und Turniererfolge ist die eine Seite der Vereinsaktivitäten, die andere ist das gemütliche Beisammensein. Das Skiweekend hat ebenfalls einen festen Platz im Terminkalender, wobei wir bestrebt sind, jedes Jahr ein neues Skigebiet entdecken zu können.