Traurige Nachricht

0 Kommentare

Bildergalerie zum Clubanlass vom 23. Juni 2017

Hier ist der Link zur Bildergalerie des tollen Fests bei Andy und Susanne. Vielen Dank den beiden für den gelungenen Anlass.

1 Kommentare

Rangliste: Interne Meisterschaften

 

Rang Kategorie A Kategorie B
1. Petrovic Davor  König Andreas
2. Gritsch Michel Borghesi Alfredo
3. Fortuna Wladislav Waschipki Eberhart / Koch Martin
  Huber Roman Bertels Robert
5. Mosimann Michael Ebnnöther Aaron
  Direk Oguz Fässler Michael
  Chau Anh Dung Gerber Jan
  Recher Florian Elandt Alfred
9. Huber Sibylle Imhof Roland
  Frech André Marti Robert

Kommende wichtige Termine

Folgende Termine bitte vormerken:

 

Interne Meisterschaft:    Do 15.6.2017  um 19.30 Uhr

Anmeldung http://doodle.com/poll/64232p3h9wcir9ff

 

Clubanlass KV Liestal:      Fr  23.6.2017 ab 19.00 Uhr

Anmeldung folgt per mail 

 

GV TTC KV Liestal:            Fr  18.8.2017 um 19.30 Uhr

14. Runde: KV Liestal 4 – Wettstein Basel 2

Zum Dessert der Saison 2016/17 bekamen wir den Tabellendritten Wettstein 2, gegen die wir in der Vorrunde einen überraschenden Punkt ergattern konnten, vorgesetzt. Von den  Vorrundengegnern blieb aber einzig Walter (D3) übrig. Ergänzt mit den zwei Aufsteigern von Wettstein 3, Patrick (D3) und Alexander (D3) stellte Wettstein aber dennoch eine durchaus konkurrenzfähige Mannschaft. Liestal spielte mit Robert, Martin und Werner, da uns die am Handgelenk verletzte Anita und der immer präsente Hardcore-Fan Eberhard von der Spielerbank Aus anfeuerten. Es sollte sich ein dramatisches Spiel entwickeln.

mehr lesen

13. Runde: Möhlin 3 – KV Liestal 4

Noch die Fasnacht in den Beinen verspürend, mussten wir am Freitag zum letzten Auswärtsspiel dieser Saison nach Möhlin reisen. Im Gegensatz zu den Nebentischen, wo Möhlin 1 um den Aufstieg in die 2. Liga kämpfte (Sie schafften es!) ging es bei uns um die goldene Ananas. Beide waren und sind Zweite in der Tabelle, sie vorne, wir hinten. Möhlin musste seinen in dieser Liga ungeschlagenen Superstar Piotr ersetzen. Sie spielten daher

mit Jacqueline(D4), Doris(D2) und Rolf(D5). Wir spielten abermals ohne Frauenpower, da Anita in der Ferien weilt, dafür coachte uns Eberhard von der Bank aus. Daher spielten wir mit dem verblieben Rest: Martin, Robert und Werner.

mehr lesen 0 Kommentare

13. Runde: Frenkendorf - KV Liestal5

Kurzbericht vom 13. Februar: KV Liestal 5 – Diepflingen
Nachdem wir das Hinspiel in Diepflingen beinahe gewonnen hätten, rechneten wir uns gute Chancen für das  Heimspiel aus. Es kam aber anders, denn wir verloren 3:7. Kevin Heller (C7) war nicht zu schlagen, René Änishaenslin (D5) war viel besser drauf als im Hinspiel, nur Stan konnte ihn schlagen. Dann gab’s noch zwei Siege von Stan und mir gegen Beat Heller (D3). Mehr war leider nicht drin. Somit hat uns Diepflingen in der Tabelle überholt und wir sind auf den 5. Platz zurückgefallen.


Damit wir nicht noch einen weiteren Rang zurückfallen, mussten wir gegen den direkten Konkurrenten Frenkendorf Punkte holen.


20.2.2017 Frenkendorf  – KV Liestal 5
Stan musste seine Teilnahme kurzfristig absagen, deshalb spielten wir – leider schon zum x-ten Mal in dieser Saison – nur zu zweit, nämlich Andy und ich (Peter).
Frenkendorf trat mit Dieter (Didi) Bürge (D3), Philippe Grieder (D3) und Toni Schweizer (D2) an. In der Vorrunde gewannen wir 6:4, aber da waren wir ja zu dritt.
Ich war im ersten Spiel chancenlos gegen Didi. Andy machte es besser. Er rang Philippe nach starkem Spiel im fünften Satz nieder.

mehr lesen 0 Kommentare

10.  Runde: KV Liestal 4 – Münchenstein City 4

Am Donnerstagabend stand uns ein schwerer Gang bevor, denn der derzeitige Tabellenführer und sehr wahrscheinliche Gruppensieger besuchte uns zum zweitletzten Heimspiel dieser Saison. Münchenstein spielte wie in der Vorrunde mit Jürg(D5), Robert(D4) und Marco(D4). Liestal war mit Anita, Robert und Martin vollzählig. Auf der Reservebank

sassen Eberhard und Werner.

mehr lesen 0 Kommentare

11. Runde: KV Liestal 4 – Sisseln 3

Am Dienstag empfingen wir im kurzfristig vorverschobenen Heimspiel die Rotlaterne Sisseln 3. Da der Trainingseifer in unserem Club gestern immens gross war, mussten wir auf drei Tischen spielen. Uns sollte es recht sein. Beim Gast spielten wie in der Vorrunde der Stammspieler Michael (D2) und neu zwei Nachwuchsspieler Marc (D2) und Martin (D2). Bei uns waren alle Mann und Frau an Bord. Sogar Eberhard war zur Unterstützung angereist. Wir mussten punkten um unseren Nichtabstiegsplatz zu festigen.

mehr lesen 0 Kommentare

10. Runde: Winznau – KV Liestal 5

Einmal ist immer das erste Mal. So mussten wir letzten Samstag erstmalig an einem Samstagnachmittag zum Match antreten. Winznau lässt in seinen Heimspielen gerne Junioren zum Zug kommen, darum liess sich das Spiel nicht auf einen Abend verschieben, wie wir es gerne gehabt hätten.

mehr lesen 0 Kommentare

10. Runde: Binningen 2 – KV Liestal 4

Am Freitag reisten wir zum ersten Auswärtsspiel in diesem Jahr zum Tabellenvierten nach Binningen. Der Gastgeber spielte mit der gleichen Ausstellung wie in der Vorrunde: nämlich mit Serge(D3), Edgard(D3) und Philipp(D4). Wir spielten ohne die an der Hand verletzte Anita(Gute Besserung!) mit Martin, Robert und Werner. In der Vorrunde war nichts zu holen, geht es heute wohl besser?

mehr lesen 0 Kommentare

9. Runde: KV Liestal 5 - Pratteln 4

Am Montag, 9. Januar hatten wir unser erstes Spiel im neuen Jahr. Ein Heimspiel gegen Pratteln. In der Vorrunde verloren wir 2:8. Allerdings spielten die Pratteler damals noch mit einem Verstärkungsspieler aus einer höheren Liga. Diesmal spielten sie mit Shila (D3), Rocco (D3) und Dominik (D2), also exakt gleich stark klassiert wie wir. Wir spielten in Stammbesetzung mit Andy, Stan und mir (Peter).

mehr lesen 0 Kommentare

9. Runde: KV Liestal 4 – Copains Birsfelden 4

Kaum waren die letzten Kerzen am Weihnachtsbaum erloschen und die letzten Raketen am Neujahrshimmel verglüht, mussten wir schon zum ersten Heimspiel im neuen Jahr antreten. Unser Gast war Copains 4 gegen die wir in der Vorrunde einen Punkt ergattern konnten. Schaffen wir es wieder, war die grosse Frage. Unser Gegner spielte mit Nenad (D3), Elgün (D2) und Sener (D2). Uns fehlte die Frauenpower und so traten wir mit Martin, Robert und Werner an.

mehr lesen 0 Kommentare

8. Runde: Copains Birsfelden 5 - KV Liestal 5

8:2 hatten wir in der Vorrunde gegen Birsfelden gewonnen. Die Copains hatten dieses Debakel noch nicht verarbeitet und wollten sich unbedingt revanchieren. Sie traten denn auch mit einer stärkeren Mannschaft an: Paul Schaffter (D5), Christian Meyer (D5) und Peter Hohler (D3).

mehr lesen 0 Kommentare

8. Runde: Basel 7 – KV Liestal 4

Nach unserem sehr guten Auswärtsspiel vom letzten Freitag gegen Wettstein ging es wiederum nach Basel. Zu unserem letzten Spiel im Jahre 2016 erwartete uns Basel 7 zum ersten Rückrundenspiel. Da Robert beruflich in München weilte, konnten wir wie in der Vorrunde nicht vollständig antreten. Liestal spielte also mit Anita, Martin und Werner.
mehr lesen 0 Kommentare

7. Runde: Wettstein Basel 2 – KV Liestal 4

Zu unserem letzten Vorrundenspiel reisten wir am Freitag zum Tabellendritten Wettstein Basel 2. Wir trafen auf lauter bekannte Gesichter, nämlich Peter (D4), Walter(D3) und William (C6). Wir spielten wie gewohnt mit Anita, Martin und Robert, sowie Werner im Doppel. Wir hofften mit einem Punktgewinn unseren siebten Rang zu festigen, damit wir beruhigt in die Rückrunde, die für uns bereits nächste Woche beginnt, zu steigen. Uns war klar, es wird ein Stück harte Arbeit, aber alles muss zuerst gespielt sein.

mehr lesen 0 Kommentare

7. Runde: KV Liestal 5 – Olten 5

Kurzer Nachtrag: Am 14. November gewannen wir unser Heimspiel gegen Frenkendorf. Einen ausführlichen Matchbericht habe ich nicht geschrieben. Ich möchte aber doch kurz erwähnen, dass Stan alle seine Einzel gewonnen hat, Andy deren zwei  und ich eines, das wichtigstes Sechste ;-). Wir siegten also 6:4 und sicherten uns so für eine gute Woche den 3. Tabellenplatz.

 

Am Montag, 21.11. spielten wir unser letztes Vorrundenspiel gegen die  zweitplatzierten Oltener. Zur grossen Überraschung waren bei meiner Ankunft schon zwei Kollegen in der HPS: Young und … Oguz. Was für eine Freude ihn wieder zu sehen. Gut sieht er aus. Fit und aufgestellt war er. Die Begrüssung war allerseits sehr herzlich.

mehr lesen 0 Kommentare

6. Runde: KV Liestal 4 – Möhlin 3

Dank dem Entgegenkommen von Möhlin konnten wir unser Heimspiel um eine Woche vorziehen und dem durch den STT verursachten Chaos mit drei Heimspielen am nächsten Donnerstag entgehen. Was uns von Möhlin erwartete, war schwer vorherzusehen, denn unser Gast hat bis jetzt schon 6 Spieler von D1 – C6 eingesetzt und fünfmal mit einer anderen Aufstellung brilliert. Immer dabei war Piotr. Gestern setzten sie mit Rolf (D5), einem altbekannten Gesicht,  ihren 7. Spieler ein. Unsere Gäste spielen somit mit Piotr (D5), Rolf und Fabian (D2). Wir spielten mit der gewohnten Aufstellung mit Martin, Robert und Anita sowie Werner im Doppel. 

mehr lesen 0 Kommentare

5. Runde: Diepflingen 1 – KV Liestal 5

Am 20. Oktober verschlug es uns ins Oberbaselbiet nach Diepflingen. Das Heimteam spielte mit Kevin Heller (C7), René Aenishänslin (D5) und Beat Heller (D3). Wir spielten mit Andy (D2), Stan (D3) und Peter (D3). Stan kam etwas verspätet an, aber dank dem Entgegenkommen des Heimteams verschoben wir den Spielbeginn etwas nach hinten.

 

Bis zu diesem Aufeinandertreffen lagen wir in der Tabelle trotz der deutlich schlechteren Klassierung vor den Diepflingern. Wir waren gespannt, was uns erwarten würde.

mehr lesen 2 Kommentare

5. Runde: Münchenstein/City 2 – KV Liestal 4

Ohne grosse Ambitionen reisten wir gestern zum bis jetzt makellosen Tabellenführer. Sie spulten ihr bisheriges Pensum mit ihren gemeldeten Stammspielern ab. Heute aber gönnten sie Ihrer Nummer eins eine Ruhepause. War das vielleicht eine winzig kleine Chance? Für den Leader liefen auf: Jürg (D5), Robert (D4) und Marco (D3). Der Gast aus Liestal spielte mit Anita, Martin und Robert.

mehr lesen 1 Kommentare

4. Runde: Frick II – KV Liestal V

Heute Donnerstag, 14.10.  trafen wir auf den Tabellenführer Frick II mit Michael Bauer und Bernd Wenger (je C6) und Joachim Prinzenbach (C8). Ihre bisherige Bilanz: 3 Matches, 12 Punkte, 30:0 Spiele und 90:11 Sätze. Wir hatten keine Punkte budgetiert. Wir wollten unsere Haut einfach so teuer wie möglich verkaufen. Bei uns spielten Stan und Peter (je D3). Leider konnten wir nur zu zweit antreten.

 

mehr lesen 0 Kommentare

4. Runde: Sisseln 3 – KV Liestal 4

Trotz Herbstferien konnten wir gestern vollzählig zum Kellerduell zur derzeitigen Roten Laterne nach Sisseln reisen. Sisseln war trotzdem schwer einzuschätzen, da sie bisher ausschliesslich gegen die Spitzenmannschaften unserer Gruppe angetreten waren. Wenn wir nicht vorzeitig abgehängt werden wollen, war verlieren verboten! Unser Gastgeber spielte mit dem unverwüstlichen Helmut (D3), Michael (D2) dem einzigen Stammspieler und dem talentierten Nachwuchsspieler Robin (D1). Wir spielten mit Martin, Robert und Anita sowie Werner im Doppel. Das müsste doch zu schaffen sein. Unser alter Mannschaftskamerad Jörg, der ja bekanntlich nun für Sisseln aufläuft, war unter den Zuschauern. 

mehr lesen 1 Kommentare

3. Runde: KV Liestal 4 – Binningen 2

In der dritten Runde der diesjährigen Meisterschaft traffen wir zu Hause auf die Zweite Mannschaft des TTC Binningen. Zum ersten Mal in dieser Saison trat Binningen mit der gemeldeten „Stammelf“ an, nämlich mit Philipp (D4), Edgard (D3) und Serge (D3). Eine ausgeglichene Equipe. Auch wir konnten diesmal aus dem vollen schöpfen. Ausser Eberhard, der auf Deutschlandtour ist, waren alle an Bord. Es spielten Anita, Robert und Martin, im Doppel unterstützt von Werner. Es war wieder Hochbetrieb in der Halle (Drei Heimspiele). Dem STT sei Dank!

mehr lesen 0 Kommentare

3. Runde: KV Liestal 5 - Winznau 1

Am Montag, 19.9. spielten wir gegen den Gegner mit den wenigsten Klassierungspunkten unserer Gruppe. (Wir sind dann gleich das Team mit den zweitwenigsten Punkten.) Es war also ein wichtiges Spiel für den Klassenerhalt. Mit Andy (D2), Stan (D3) und Peter (D3) spielten wir gegen Larissa (D2), Guido, deren Vater (D2) und Ruedi (D2).
mehr lesen 2 Kommentare

2. Runde: Copains Birsfelden 4 – KV 4

Als erstes möchte ich mich an die anderen Liestaler Mannschaften wenden. Es wäre schön, auch einmal einen kurzen Matchbericht einer anderen Mannschaft als KV Liestal 4 zu lesen. Unsere Homepage muss leben, das sind wir auch unseren Sponsoren schuldig!

 

Zu unserem ersten Auswärtsspiel reisten wir am Freitagabend nach Birsfelden, wo uns unser Gastgeber Copains 4 mit folgender Aufstellung erwartete: Parvin (D2), Nico (D5) und Durdag (D2). Liestal spielte mit Anita, Martin und Werner. Der Saisonstart von Robert zögert sich noch hinaus, da er abwesend war. Auch unser Edeljoker Eberhard war andersweitig beschäftigt. Es sollte sich ein umkämpftes Spiel entwickeln. Unser Ziel

den ersten Punkt in dieser Saison.

mehr lesen 0 Kommentare

1. Runde: KV Liestal 4 – Basel 7

Im Eröffnungsspiel der neuen Saison hatten wir Basel 7 zu Gast. Das war zugleich unser letzter Gegner der vergangenen Saison. Von beiden Mannschaften spielte aber nur je ein Spieler der damals den Kehraus gespielt hat: Bei Basel Ivo (D3) und beim Heimteam Anita. Von einer Revanche konnte als keine Rede sein. Ivo wurde unterstützt von Fabrice(C6) und Christian(D2), also die gemeldete Mannschaft. Mit Anita kämpften für Liestal Eberhard, der nach drei Jahren ein Comeback gegeben hat, sowie Werner. Martin und Roland sind noch in den Ferien. Der Favorit war also klar!

mehr lesen 1 Kommentare

Einladung - GV 2016

Die diesjährige GV findet statt am Freitag, 19. August 2016.

 

Zeit: 19 Uhr

 

Ort: Restaurant Schützenstube, Rathausstrasse 12-14, Liestal

0 Kommentare

Ranglisten - Interne Meisterschaften

Die Ranglisten der internen Meisterschaften sehen wie folgt aus:

 

Rang Kategorie A Kategorie B

1

Davor Dung

2

Roman Robert

3

Christian Andy
  Martin Alfi
5 Peter Jan
  Romeo Eberhard
  Stan Aaron
  André  
0 Kommentare

Interne Meisterschaften 2016

Bitte beachtet die folgenden Informationen zu den diesjährigen internen Meisterschaften:

 

Datum:              Do 16.6.2016, KV Saal

Spielbeginn:     19.30 Uhr

Anmeldung:     bei Martin oder über folgenden Link

Modus:             Gruppenspiele mit anschliessendem einfachen KO
Anmeldeschluss: 14.6.2016
0 Kommentare

14. Runde: KV Liestal 4 – Basel 7

Infolge der bevorstehenden Osterferien war gestern im KV Saal der Teufel los. Zum Kehraus dieser Saison fanden drei Heimspiele statt. Wir hatten die Ehre, dass letzte Spiel unserer Gruppe gegen Basel 7 zu bestreiten. In der Vorrunde mussten wir trotz zwölf gewonnen Sätzen ohne Punkte nach Hause reisen. Das sollte sich nicht wiederholen. Beide Mannschaften traten in den gleichen Formationen an. Basel spielte mit Luu (D4), Ivo (D3) und Florian (D2). Das Heimspiel spielte wie üblich mit Anita, Robert und Martin im Einzel sowie Werner zusätzlich im Doppel.

mehr lesen 0 Kommentare

13. Runde: Breitenbach 2 – KV Liestal 4

Für das zweitletzte Spiel reisten wir zu dritt mit Martin, Robert und Anita nach Breitenbach. Das Spiel war auf Wunsch von Breitenbach 2 um eine Woche nach hinten verschoben worden. Werner konnte leider am Verschiebedatum nicht teilnehmen, da er dieses schon länger verplant hatte. Breitenbach trat mit Andrea Scherrer D3, Michael Meyer und André Vieira, beide D5 an.

mehr lesen 19 Kommentare

12. Runde: KV Liestal 4 – Rapid-Merkur 2

Gestern herrschte Hochbetrieb in der KV Halle. Da der Fasnachtsstau abgearbeitet werden musste, fanden drei Heimspiele statt. Unsere Mannschaft traf auf Rapid-Merkur 2, dass wir in der Vorrunde noch besiegen konnten.  Leider spielt Rapid-Merkur seine letzte Saison, der Klub wird Ende Saison aufgelöst. Mit etwas Verspätung standen uns folgende Gegner gegenüber: André (D5), Patrik (D3) und Daniel (D3). Für Liestal standen Martin, Robert und Werner an der Platte. Anita musste grippegeschwächt forfait geben. Gute Besserung Anita!

mehr lesen 0 Kommentare

11. Runde: Frick 3 – KV Liestal 4

Gestern ging es nach Frick zum Tabellendritten unserer Gruppe. Nach der 2:8  Vorrundenniederlage war unser Ziel einen Punkt aus Frick zu entführen. Beide Mannschaften traten mit der gleichen Formation wie in der Vorrunde an, das heisst bei Frick standen an der Platte: Tony (D4), Tobias (D4) und Matthias (D5). Für Liestal spielten wie gewohnt: Anita, Robert und Martin sowie Werner im Doppel.

mehr lesen 0 Kommentare

10. Runde: KV Liestal 4 – Sisseln 1

Zum Heimspielauftakt im neuen Jahr hatten wir die Mannschaft von Sisseln 1, dem derzeitigen Tabellenzweiten, zu Gast. Sisseln spielte mit ihrer Stammformation Markus (C7, noch ungeschlagen in dieser Saison), dem alten Haudegen Helmut (D4) und Jörg (D4, unserem ehemaligen Mannschaftskollegen und Neudoppelvater). Da Robert geschäftlich

verhindert war, spielte das Heimspiel mit Martin, Anita und Werner und unterstützt an der Seitenlinie durch unseren Edeljoker Eberhard.

mehr lesen 0 Kommentare

9. Runde: Copains Birsfelden 5 – KV Liestal 4

Zum letzten Spiel in diesem Jahr reisten wir zur roten Laterne nach Birsfelden. Da die Copains noch nie mit ihrer gemeldeten, starken Mannschaft angetreten sind, waren wir gespannt, wer uns heute gegenüber stehen würde. Es wäre die letzte Chance gewesen, in dieser Saison noch etwas zu reissen.

mehr lesen 0 Kommentare