Neu in der Bildergalerie:

Stan hat an der GV vom 18. August 2016 Fotos gemacht. Ihr könnt sie in der Bildergalerie anschauen.

Besten Dank an Stan.

 

Peter

8. Runde: Copains Birsfelden 5 - KV Liestal 5

8:2 hatten wir in der Vorrunde gegen Birsfelden gewonnen. Die Copains hatten dieses Debakel noch nicht verarbeitet und wollten sich unbedingt revanchieren. Sie traten denn auch mit einer stärkeren Mannschaft an: Paul Schaffter (D5), Christian Meyer (D5) und Peter Hohler (D3).

Dies bekamen wir auch gleich zu spüren: Andy verlor in drei Sätzen gegen Christian. Stan scheiterte einmal mehr an Paul, wie fast immer im fünften Satz und diesmal mit einer 6:2-Führung im Entscheidungssatz. Nur ich gewann mein Spiel gegen Peter.

Dann verlor ich gegen Paul, den ich im Hinspiel noch geschlagen hatte. Stan war chancenlos gegen Christian. Dafür gewann Andy sein Spiel gegen Peter.

Das Doppel war war auch kein Ruhmesblatt. Andy und ich verloren recht deutlich gegen Paul und Christian. Wir hatten uns mehr Hoffnungen gemacht, da wir im Hinspiel ein tolles Doppel gespielt hatten.

Zum Abschluss gewann auch Stan gegen Peter. Andy verlor leider in vier knappen Sätzen gegen Paul. Ich war gegen Christian im vierten Satz schon auf der Siegerstrasse, als der Birsfelder sein Spiel umstellte. Leider! Ich verlor dann noch im fünften Satz, zwar knapp aber eben doch. Schlussresultat: 7:3.

Revanche geglückt für Birsfelden. Aus unserer Sicht ist zumindest festzuhalten, dass wir gegen sie unterdessen gut mithalten können und dass die Spiele recht ausgeglichen sind.

0 Kommentare

8. Runde: Basel 7 – KV Liestal 4

Nach unserem sehr guten Auswärtsspiel vom letzten Freitag gegen Wettstein ging es wiederum nach Basel. Zu unserem letzten Spiel im Jahre 2016 erwartete uns Basel 7 zum ersten Rückrundenspiel. Da Robert beruflich in München weilte, konnten wir wie in der Vorrunde nicht vollständig antreten. Liestal spielte also mit Anita, Martin und Werner.
mehr lesen 0 Kommentare

7. Runde: Wettstein Basel 2 – KV Liestal 4

Zu unserem letzten Vorrundenspiel reisten wir am Freitag zum Tabellendritten Wettstein Basel 2. Wir trafen auf lauter bekannte Gesichter, nämlich Peter (D4), Walter(D3) und William (C6). Wir spielten wie gewohnt mit Anita, Martin und Robert, sowie Werner im Doppel. Wir hofften mit einem Punktgewinn unseren siebten Rang zu festigen, damit wir beruhigt in die Rückrunde, die für uns bereits nächste Woche beginnt, zu steigen. Uns war klar, es wird ein Stück harte Arbeit, aber alles muss zuerst gespielt sein.

mehr lesen 0 Kommentare

7. Runde: KV Liestal 5 – Olten 5

Kurzer Nachtrag: Am 14. November gewannen wir unser Heimspiel gegen Frenkendorf. Einen ausführlichen Matchbericht habe ich nicht geschrieben. Ich möchte aber doch kurz erwähnen, dass Stan alle seine Einzel gewonnen hat, Andy deren zwei  und ich eines, das wichtigstes Sechste ;-). Wir siegten also 6:4 und sicherten uns so für eine gute Woche den 3. Tabellenplatz.

 

Am Montag, 21.11. spielten wir unser letztes Vorrundenspiel gegen die  zweitplatzierten Oltener. Zur grossen Überraschung waren bei meiner Ankunft schon zwei Kollegen in der HPS: Young und … Oguz. Was für eine Freude ihn wieder zu sehen. Gut sieht er aus. Fit und aufgestellt war er. Die Begrüssung war allerseits sehr herzlich.

mehr lesen 0 Kommentare

6. Runde: KV Liestal 4 – Möhlin 3

Dank dem Entgegenkommen von Möhlin konnten wir unser Heimspiel um eine Woche vorziehen und dem durch den STT verursachten Chaos mit drei Heimspielen am nächsten Donnerstag entgehen. Was uns von Möhlin erwartete, war schwer vorherzusehen, denn unser Gast hat bis jetzt schon 6 Spieler von D1 – C6 eingesetzt und fünfmal mit einer anderen Aufstellung brilliert. Immer dabei war Piotr. Gestern setzten sie mit Rolf (D5), einem altbekannten Gesicht,  ihren 7. Spieler ein. Unsere Gäste spielen somit mit Piotr (D5), Rolf und Fabian (D2). Wir spielten mit der gewohnten Aufstellung mit Martin, Robert und Anita sowie Werner im Doppel. 

mehr lesen 0 Kommentare