Kommende wichtige Termine

Folgende Termine bitte vormerken:

 

Interne Meisterschaft:    Do 15.6.2017  um 19.30 Uhr

Anmeldung http://doodle.com/poll/64232p3h9wcir9ff

 

Clubanlass KV Liestal:      Fr  23.6.2017 ab 19.00 Uhr

Anmeldung folgt per mail 

 

GV TTC KV Liestal:            Fr  18.8.2017 um 19.30 Uhr

14. Runde: KV Liestal 4 – Wettstein Basel 2

Zum Dessert der Saison 2016/17 bekamen wir den Tabellendritten Wettstein 2, gegen die wir in der Vorrunde einen überraschenden Punkt ergattern konnten, vorgesetzt. Von den  Vorrundengegnern blieb aber einzig Walter (D3) übrig. Ergänzt mit den zwei Aufsteigern von Wettstein 3, Patrick (D3) und Alexander (D3) stellte Wettstein aber dennoch eine durchaus konkurrenzfähige Mannschaft. Liestal spielte mit Robert, Martin und Werner, da uns die am Handgelenk verletzte Anita und der immer präsente Hardcore-Fan Eberhard von der Spielerbank Aus anfeuerten. Es sollte sich ein dramatisches Spiel entwickeln.

mehr lesen

13. Runde: Möhlin 3 – KV Liestal 4

Noch die Fasnacht in den Beinen verspürend, mussten wir am Freitag zum letzten Auswärtsspiel dieser Saison nach Möhlin reisen. Im Gegensatz zu den Nebentischen, wo Möhlin 1 um den Aufstieg in die 2. Liga kämpfte (Sie schafften es!) ging es bei uns um die goldene Ananas. Beide waren und sind Zweite in der Tabelle, sie vorne, wir hinten. Möhlin musste seinen in dieser Liga ungeschlagenen Superstar Piotr ersetzen. Sie spielten daher

mit Jacqueline(D4), Doris(D2) und Rolf(D5). Wir spielten abermals ohne Frauenpower, da Anita in der Ferien weilt, dafür coachte uns Eberhard von der Bank aus. Daher spielten wir mit dem verblieben Rest: Martin, Robert und Werner.

mehr lesen 0 Kommentare

13. Runde: Frenkendorf - KV Liestal5

Kurzbericht vom 13. Februar: KV Liestal 5 – Diepflingen
Nachdem wir das Hinspiel in Diepflingen beinahe gewonnen hätten, rechneten wir uns gute Chancen für das  Heimspiel aus. Es kam aber anders, denn wir verloren 3:7. Kevin Heller (C7) war nicht zu schlagen, René Änishaenslin (D5) war viel besser drauf als im Hinspiel, nur Stan konnte ihn schlagen. Dann gab’s noch zwei Siege von Stan und mir gegen Beat Heller (D3). Mehr war leider nicht drin. Somit hat uns Diepflingen in der Tabelle überholt und wir sind auf den 5. Platz zurückgefallen.


Damit wir nicht noch einen weiteren Rang zurückfallen, mussten wir gegen den direkten Konkurrenten Frenkendorf Punkte holen.


20.2.2017 Frenkendorf  – KV Liestal 5
Stan musste seine Teilnahme kurzfristig absagen, deshalb spielten wir – leider schon zum x-ten Mal in dieser Saison – nur zu zweit, nämlich Andy und ich (Peter).
Frenkendorf trat mit Dieter (Didi) Bürge (D3), Philippe Grieder (D3) und Toni Schweizer (D2) an. In der Vorrunde gewannen wir 6:4, aber da waren wir ja zu dritt.
Ich war im ersten Spiel chancenlos gegen Didi. Andy machte es besser. Er rang Philippe nach starkem Spiel im fünften Satz nieder.

mehr lesen 0 Kommentare

10.  Runde: KV Liestal 4 – Münchenstein City 4

Am Donnerstagabend stand uns ein schwerer Gang bevor, denn der derzeitige Tabellenführer und sehr wahrscheinliche Gruppensieger besuchte uns zum zweitletzten Heimspiel dieser Saison. Münchenstein spielte wie in der Vorrunde mit Jürg(D5), Robert(D4) und Marco(D4). Liestal war mit Anita, Robert und Martin vollzählig. Auf der Reservebank

sassen Eberhard und Werner.

mehr lesen 0 Kommentare